Grevenbrück

Der Ort blickt auf eine über 850 jährige Vergangenheit zurück. Durch seine Anbindung an die B55 und die B236 ist Grevenbrück bei vielen Urlaubern und Besuchern des Sauerlandes bekannt.

Sehenswert in Grevenbrück ist die Ruine der "Pepperburg" und das Museum der Stadt Lennestadt, das seinen Sitz im alten Amtsgebäude an der Kölner Strasse hat. Das Museum bietet u.a. eine Ausstellung über das damalige Leben der Menschen der Region.

Burgruine Peperburg (Burg Gevore)

frei zugänglich / immer geöffnet

875-Jahre-Grevenbrück-Festumzug

Am Sonntag, 13.9.2015 fand der beeindruckende Festumzug im Rahmen des 875-jährigen Jubiläums von Grevenbrück statt. 60 Gruppen mit mehreren Hundert Teilnehmern nahmen daran teil.